Freitag, 4. Mai 2018

♥ 20 ✿

Unsere Erlebnisse von Anfang April in meiner Geburtsstadt Düsseldorf möchte ich hier am Blog noch nachtragen.


03.04.2018

Wir feiern den runden Geburtstag unserer Großen. Schon 20 ist die Große nun, hach, wo ist die Zeit nur hin? Zusammen mit Opa und Oma haben wir eine feine Maisonette- Wohnung bezogen und es uns rundum gut gehen lassen.

Beim Schauen nach Geburtstagskarten hatte ich festgestellt, dass es (jedenfalls in unserer Kleinstadt) keine Zahlenkarte mit einer 20 gab, es gibt nur solche zum 18.Geburtstag und dann ab 30. aufwärts. Ich entschloss mich, eine selbstzumachen, da entdeckte ich eine für die Große genauso gut passende mit einem Saxofon. Perfekt.

Zum Kaffee richten wir eine bunte Geburtstagstafel mit vielen leckeren Kuchen für die Große her. Am Nachmittag unternehmen wir einem Spaziergang durch den Botanischen Garten der Uni und entdecken dabei überall Frühlingsboten. Wie ist die Natur hier, im Gegensatz zu Hamburg, schon weit! Nachher stoßen wir mit leckerem alkoholfreiem Appléritif mit Rosennote und mit Rose und Aronia vom Niederrhein an, essen auf Wunsch der Großen Pizza, lachen und erzählen viel und spielen abends noch lange miteinander. 
Ein toller besonderer Geburtstag. 





























































Kommentare:

  1. Sieht nach einem tollen Geburtstag aus. Deiner Großen noch alles Liebe nachträglich und euch ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Gina, ein *DANKE* für die schönen Foto`s der Geburtstagsfeier - und ein Hauch von Natur in der Umgebung deiner Geburtsstadt** - was für eine wunderschöne Ferienwohnung - ich kenne diesen Stadtteil ganz gut - eine Freundin wohnt dort -
    rheinische Grüße *rena*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!