Donnerstag, 20. Juni 2013

Regenbogenfarben

Für die heutige Fotoaktion ist mir dieser Stein eingefallen, den Ella für das Grab unserer "besonderen Tochter" bemalt hat, ein "Regenbogen-Grabstein" sozusagen. Ich finde, dazu passt das Lied Over the rainbow, hier in der Version von Israel Kamakawiwo'ole, das ich besonders gerne mag.




Irgendwo da oben, über dem Regenbogen,
ganz weit oben...
All die Träume, die du mal geträumt hast,
damals in dem Schlaflied.
Die Singvögel (Hüttensänger) fliegen,
und die Träume, die du mal geträumt hast,
werden wirklich wahr!

Eines Tages werde ich einen Wunsch an einen Stern schicken,
und dort aufwachen, wo ich die Wolken ganz weit hinter mir lassen kann,
wo Sorgen und Ärger einfach so schmelzen, wie Zitronenbonbons.
Ganz hoch oben über den Schornsteinspitzen, da wirst du mich finden.
Irgendwo da oben, über dem Regenbogen,

Ich sehe saftig grüne Bäume,
und tiefrote Rosen,
ich schau ihnen beim Blühen zu, für dich und für mich,
und ich denke so bei mir,
wie wundervoll und schön die Welt doch ist.

Ich sehe den blauen Himmel und weiße Wolken,
und den strahlend schönen Tag,
Aber ich mag auch die Dunkelheit
und ich denke so bei mir,
wie wundervoll und schön die Welt doch ist.

Die Farben des Regenbogens strahlen so schön am Himmel
und spiegeln sich auf den Gesichtern der Leute, die vorbeikommen.
Ich sehe Freunde, die sich die Hand geben,
die fragen: Wie geht’s dir?
Ja und sie sagen wirklich auch „Ich liebe dich“
Ich höre Babys weinen, schaue zu, wie sie heranwachsen.
Sie werden noch so viel lernen,
viel mehr, als wir je wissen werden.
und ich denke so bei mir,
wie wundervoll und schön die Welt doch ist.

Eines Tages werde ich einen Wunsch an einen Stern schicken,
und dort aufwachen, wo ich die Wolken ganz weit hinter mir lassen kann.
wo Sorgen und Ärger einfach so schmelzen, wie Zitronenbonbons.
Ganz hoch oben über den Schornsteinspitzen, da wirst du mich finden.
Irgendwo da oben, über dem Regenbogen…




Mehr Regenbogenfarben gibt es heute hier zu bewundern!



Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Stein hat Deine Tochter da gemalt. Dieser Regenbogen "beflügelt".
    Sonnige Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Seit Wochen begleitet mich die Musik von "IZ" beim Autofahren. Und natürlich bringe ich dieses spezielle Lied mit dem "Regenbogenkind" in Verbindung. Schön, dass es dir auch gefällt.

    Liebe Grüße an euch alle

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich Sabine nur anschliessen. Der Stein ist wunderschön!! Ich liebe dieses Lied.Die Version von IZ ist wunderschön, aber auch die von Eva Cassady liebe ich sehr!!Klem Alice

    AntwortenLöschen
  4. Solche Dinge überziehen die Trauer mit einem goldenen Schimmer, oder?
    Astrid, die weiß, wovon sie spricht..

    AntwortenLöschen
  5. Da "schachteln" wir gemeinsam und auf einmal stoße ich auf Deine besondere Tochter. Ich habe auch eine, die sich allerdings entschieden hat viel früher wieder zu gehen... Das Lied in deutscher Sprache zu lesen - das habe ich noch nie... danke... sei ganz lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...