Dienstag, 18. Juni 2013

Stars and Stripes

Tada, mein erstes Kleinkram-Täschchen ist fertig und wurde gleich verschenkt an die Tochterfreundin. 
Ich bin ganz stolz. Die gut verständliche Anleitung habe ich hier(klick) gefunden. Jetzt werde ich wohl in die Serienproduktion einsteigen, meine Töchter haben schon Bedarf angemeldet:-)





 
Das Täschchen schicke ich zum Creadienstag. Dort findet ihr heute wieder viel Selbstgemachtes.

Kommentare:

  1. Willkommen im Club! Täschennähen macht süchtig! Ich poste dazu auch morgen...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ja Täschchen, gehen immer!!! Ist hübsch geworden :)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  3. Stars and stripes und ich muss direkt klicken!!

    Sehr schön ist das Täschchen!

    Echt dein erster Versuch?

    Ich bin nicht so die große Näherin, also für Loops, Kissen und Röcke reicht es, aber so ein Täschchen...:-)

    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Suuuper! Ein tolles Täschchen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  5. Hui, die sieht sehr schön aus. Und dabei noch so praktisch. Klasse gemacht!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Klasse Stoff!! Dein Täschchen ist sehr schön geworden! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  7. Very nice;-)))))
    Ganz liebe Sommergrüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Täschchen, die wird bestimmt, dank dem Link zur Anleitung auch demnächst von mir genäht!!
    Lg
    Pat

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gina,
    selbstgenähte Taschen finde ich großartig. Ich selbst trau mich da leider so gar nicht ran und bewundere daher immer die Werke anderer!
    Das Ergebnis ist toll, da kann ich mir vorstellen, daß sich gleich andere mit einem Taschenwunsch melden :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!