Mittwoch, 31. Januar 2018

Mein neuer Blick

Fünf Jahre bin ich nun schon bei Tabeas toller Fotoaktion dabei. Da gab es die monatlichen Ausblicke auf einen Baum im Feld (2013), auf die Baulücke (2014), vom neuen Balkon (2015), auf das Seeufer (2016) und zuletzt die Frühlingsallee und den Schwanenbrunnen auf der Insel Mainau (2017).

Für dieses Jahr wollte ich wieder näher an den See, habe mich aber ganz schön schwer getan mit der Entscheidung.

Die Wahl fiel nun auf den Lieblingsstrand. Hier werde ich häufiger auf meiner Walkingrunde vorbeikommen und bin gespannt, was sich übers Jahr verändert. 

Mein 12tel Blick im Januar bei Sturm mit heranziehenden Schneewolken:

17.01.18 12Uhr




verlinkt bei Tabeas neuer 12tel- Blick- Sammlung

Kommentare:

  1. Oh, auf dieses Post habe ich gespannt gewartet und freue mich auf den Weg durch die Jahreszeiten! Lieben Gruss

    AntwortenLöschen
  2. fein dein bild * wahrscheinlich an einem regentag gemacht ? bei mir sind es bäume und ein kleiner bach * schon ist der neue februar da und bin gespannt was dein neuer blick dieses jahr alles zeigen wird !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Toller Standort für den 12tel Blick.
    Da wird sich wohl einiges verändern. Ich bin gespannt, wie der See sich über das Jahr zeigt.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!