Montag, 29. Januar 2018

Unser Wochenende

Am Samstag war ich wieder als Betreuerin bei den Spechten, einer Kindergruppe des BUND, dabei. Dieses Mal waren auch einige neue WeiterbildungsteilnehmerInnen mit von der Partie. Der Aktionstag fand im und am Palmenhaus statt.

Wir widmeten uns dem Thema Müll(-trennung). Es wurden tolle Recycling- und Upcycling- Projekte vorgestellt und umgesetzt. Da wurden Geldbeutel, Vogelfutterhäuser und Schachteln aus Tetrapacks, Schalen und Schmuck aus Altpapier und Orden aus T-Licht-Hüllen gebastelt. Die Kinder und Betreuer hatten alle viel Spaß dabei. Außerdem konnten die Kinder bei unterschiedlichen Spielen ihr Wissen unter Beweis stellen. 








Sonntags kam gegen Mittag die Sonne heraus. Während der kleine Bruder mit den Nachbarkindern Inliner fuhr, nutzten wir das beinahe frühlingshafte Wetter für einen Spaziergang rund um den Ort. Unser Weg führte uns über Streuobstwiesen und an frisch gepflügten Äckern vorbei. Dabei entdeckte ich die allerersten Blüten des Huflattich, wie kleine Sonnen leuchteten sie auf dem nackten Feld. Frühling, hach!








































































































verlinkt bei Lottas Thema Wege

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!