Sonntag, 28. Januar 2018

Lieblingsplatz [Tell a story]


Hui, im Trubel des Alltags ist es mir dieses Woche glatt untergegangen, hier etwas zu Emmas Thema "Lieblingsplatz" zu schreiben.  

Mein Lieblingsplatz ist ganz klar am Wasser. Diese Weite um mich herum und der Blick über eine große offene Wasserfläche gefällt mir sehr.
  
Ich liebe es, am Meer zu sein. Da bin ich nicht besonders wählerisch, ob Nordsee, Ostsee oder Mittelmeer. Ich mag den Geruch nach Meer und ich bin jedesmal begeistert von der faszinierenden Dramatik, zu der das Meer in Verbindung mit dem Himmel fähig ist. Das Spiel von Wolken und Sonne auf dem Wasser ist beeindruckend und lässt das Meer immer wieder anders aussehen.
  
Sehr gerne bin ich aber auch an einem See. Da trifft es sich gut, dass wir den Bodensee zu unserer Wahlheimat gemacht haben. Je nach meiner eigenen Stimmung, der Jahreszeit und dem Wetter wechseln hier die Orte, an denen ich am liebsten bin. Meine Lieblingsplätze am See habe ich hier schonmal gezeigt.
  
Besonders im Winter, wenn wir den See und seine Ufer fast für uns haben, liebe ich es, den See an unterschiedlichen Stellen (neu) zu entdecken und dabei immer wieder andere Ausblicke zu bekommen und unterschiedliche Stimmungen beobachten zu können. Dann eine Bank und ein Tasse mit warmem Tee, mehr braucht es nicht.


Kommentare:

  1. Die Bilder sind beeindruckend schön! Ich bin auch gerne am Meer und mag besonders das Watt, aber noch lieber bin ich in den Bergen, da gibt es für mich einfach mehr zu entdecken.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Wow das sind so so tolle Bilder. Und jetzt wo ich es bei dir lese denke ich ja.... genau das Zusammenspiel von Wasser und Himmel das ist schon was ganz Besonderes. Danke fürs Zeigen und für Erinnerungen wecken und natürlich dass du mitgemacht hast. Liebe Grüße Emma

    AntwortenLöschen
  3. Ach, am Bodensee würde ich wohl auch einige Lieblingsplätze finden.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!