Sonntag, 31. Dezember 2017

❤ Unsere Familienmomente 2017 ❤


Am letzten Tag des Jahres blicke ich hier, wie auch schon 2012, 2013, 2014, 2015 und 2016 auf besondere Ereignisse und Erlebnisse mit meiner Familie zurück.

Familienmomente sind seltener geworden, umso mehr haben wir diese besonderen Momente in diesem Jahr ausgekostet. So haben wir besonders die gemeinsame Zeit in den Urlauben genossen und uns sehr gefreut, dass nochmal alle mit auf Reisen gingen. 


 
Im Januar gibt es hier richtiges tolles Winterwetter mit Schnee und Eis, sogar ein Teil des Gnadensees friert nach Jahren mal wieder zu. Schlittenfahren, Winterspaziergänge und Schlittschuhlaufen zu unterschiedlichen Tageszeiten auf der großen Eisfläche waren Winterglücksmomente.




Ende Januar beginne ich meine Weiterbildung, die bis in den Juli geht. Jeden Monat bin ich an einem Wochenende in der Natur unterwegs.




Ende Februar schauen wir uns zum allerersten Mal in der Konstanzer Altstadt den großen Fasnachtsumzug der schwäbisch-alemannischen Narrenvereinigung an.



Im April feiern wir die Erstkommunion unseres Jüngsten. Mit lieben Gästen haben wir ein sehr schönes Fest. Im Anschluss begleite ich die Kinder auf ihrem Kommunionsausflug zur Birnau.



Im Mai verbringen wir ein tolles Familienwochenende im Rheinland. 



Dabei statten wir auch meiner Geburtsstadt Düsseldorf einen Besuch ab.




Im Juni während unserer späten Pfingstferien erleben wir alle zusammen eine wunderbar entspannte Woche in Ligurien an der Riviera delle Palme und feiern den ersten runden Geburtstag des Jüngsten.




Zu meinem Geburtstag entführt mich der Liebste bei hochsommerlichem Wetter an den See und schenkt mir einen schönen Tag in Wasserburg und auf der Insel Lindau.




Im August schafft unsere Große endlich den Führerschein. Ein Grund zum Feiern!




In den Sommerferien reisen wir alle zusammen über den Ärmelkanal nach Südengland und verbringen einen eindrucksvollen Urlaub in Kent und Cornwall und erkunden London.



Im Herbst feiern wir bei einem tollen Steinzeit-Fest den Geburtstag des kleinen Bruders mit seinen Freunden nach.




Im September verabschieden wir die Große zu einem Praktikum nach Berlin. In den Herbstferien Ende Oktober/ Anfang November besuchen wir sie dort, schnuppern Großstadtluft und erkunden zusammen die Hauptstadt



Im Dezember gibt es hier einen ungewohnt frühen Wintereinbruch und in der Woche vor Weihnachten können wir unseren Christbaum mit dem Schlitten holen. Welch ein Erlebnis.


 


Ihr Lieben,  
ich möchte mich bei Euch für die Begleitung hier am Blog übers Jahr und die netten Kommentare und Mails 
ganz -lich bedanken!
 Ich freue mich sehr, dass Ihr da seid!
 

Habt einen feinen Jahreswechsel 
und startet gut ins neue Jahr!


Kommentare:

  1. Wenn man die Fotos so betrachtet: Ein schönes Jahr!
    Alles Gute für 2018!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank, ich wünsche dir und deiner Familie auch einen guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr
    Liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir und deinen Lieben von Herzen alles Gute!
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wundetolle Momente :-) eine schöne Tradition diese hier zu sammeln :-)
    Liebste Grüße und ein tolle neues Jahr

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...