Sonntag, 6. April 2014

Frühlingssonntagsfreuden

Weil die Sonne nach einem etwas verregneten Samstag heute Nachmittag wieder strahlte, ging`s raus auf die Felder. Die Natur explodiert dort geradezu: Die Obstbäume beginnen zu blühen, der süße Duft der ersten Rapsblüten hängt in der Luft, die Erdbeerfelder stehen in voller Blüte und die Wiesenblumen schießen in die Höhe. Sooo schön!

































Sonntagsfreuden nach einer Idee von Maria von Kreativberg


Kommt gut die die neue Woche!


Kommentare:

  1. Oh, das war wahrlich sonntagswetter, was?
    Die Löwenzähne sind schön... und mir fällt schon wieder ein Lied dazu ein... Kennst du es? Es ist von Habakuk. Wir singen es manchmal mit dem Chor.
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  2. hach. schöööööön! dieses jahr gibt der frühling alles :-) lg mickey

    AntwortenLöschen
  3. Ach und wiieder der schöne Blick auf die Birnau....sehnsüchtig ein bissel...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. So schön!!! Ich war gestern auch in der Natur unterwegs und konnte den Anblick von Kirschblüten genießen. Es war herrlich...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...