Samstag, 7. Juli 2018

Zum letzten Mal


Mit dem Beginn des Juli sind nun auch die letzten Schulwochen des kleinen Bruders an der kleinen behüteten Grundschule in einer tollen Klasse gekommen. Und auch meine vier Jahre als Elternbeirätin neigen sich dem Ende zu.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge beginnt nun die Zeit des Abschiednehmens. Besonders beim letzten Kind kann man da als Mutter schonmal sentimental werden, seufz.

Alles findet nun zum letzten Mal statt: die letzte Klassenarbeit (diese Woche), der letzte Leseabend, gestern von meiner Kollegin aus der Schulbücherei und mir veranstaltet, in der nächsten Woche das letzte Schulfest, gefolgt von dem letzten Klassenausflug, der letzten Klassenfeier mit den Familien und schließlich am letzten Schultag der Abschluss-Gottesdienst mit offizieller Verabschiedung.

Übrigens kann die Große dieses Jahr gleichzeitig ein Jubiläum feiern, denn sie hat vor 10 Jahren die Grundschule beendet.

Blick aus dem Fenster des Klassenzimmers der kleinen Bruder beim Leseabend

1 Kommentar:

  1. ZIELE - sind erreicht - und nun kommt der nächste Schritt - so herrlich liebe Gina das du "begleiten" konntest in der Art nahe dabei zu sein....ich habe damals, oh es ist so lange her auch die Grundschule begleitet - und......wollte unbedingt mein Amt ablegen, nein, der größte Teil, es wsaren 11 Kinder die gemeinsam zum Gymnasium gingen, und die Eltern wählten mich, also...., natürlich war das schwieriger......so wagte ich den Schritt und ich erntete Reife..und eine wunderschöne Zeit
    Auf Abschiede, Gina, folgt immer ein Neubeginn - wie heißt es so nett von Hermann Hesse .....in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..
    Alles Schöne - und eine herrlich - bunte - fröhliche - sonnige - erlebnisreiche - Ferienzeit
    Liebe Grüße *rena*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!