Montag, 5. Februar 2018

Unser Wochenende






  
Musikalisch beschwingt geht es am Freitag Abend für uns los. Mit unserem Besuch, dem Bruder des Liebsten, der auch der Pate unserer Großen ist, fahren wir in die Innenstadt. Dort treffen wir uns mit der Großen und gehen zuerst im DOM eine Kleinigkeit zu Abend essen.

Anschließend besuchen wir den vom Jazzclub veranstalteten 13. Jazzgipfel der Bands der vier Konstanzer Gymnasien, bei dem die Große mitwirkt. Sie besucht zwar nicht mehr das Gymnasium, darf aber trotzdem noch in ihrer Band mitspielen. So kommen wir nochmal in den Genuss eines tollen Abends mit Lifemusik von vielen jungen Talenten in einem breiten musikalischen Spektrum.
 
Special guest ist diesesmal der aus Konstanz stammende Multi-Instrumentalist und Komponist STEFFEN SCHORN. Er präsentiert mit den Gipfel-Bands seine in Workshops erarbeiteten Stücke und tritt auch als Solist mit den jeweiligen Schul-Bands auf.   


 
In den Nächten ist es frostig kalt. 
Samstag nach dem Frühstück muss unser Besuch leider schon wieder fahren. Wir erledigen Liegengebliebenes und nachmittags zieht es mich in den Garten. Ich harke Laub und schaue nach den ersten Blüten.
Zum Tee lassen wir uns selbstgebackene Zimtschnecken schmecken. 
Abends beobachten wir einen Traktor, der das hintere Feld pflügt.

































  
Am Sonntag ist der Himmel aufgelockert und wir unternehmen einen Spaziergang an den See. Am Lieblingsstrand genießen wir den Blick übers Wasser und sammeln Muscheln.
Auf dem Rückweg halten wir auf den Wiesen Ausschau nach dem Storch, den der Liebste, unser Besuch und der Jüngste freitags auf dem Nest beim Campingplatz gesehen haben. Wir entdecken ihn nicht. Ob er wegen der Kälte nochmal umgekehrt ist?










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...