Mittwoch, 5. Februar 2014

Kinderkunst: Bagger

Auch wenn dort gerade nichts weiter geht, das Thema Bauen beschäftigt auch den kleinen Bruder (6J.) und er hat sich kräftig angestrengt "unseren" Bagger samt Baustelle (1.Bild) zu zeichnen: "Mama, der sah genauso aus!"

Angeregt durch Sanne von Threekidsontheblog widme ich mich mittwochs immer wieder gerne mal der Kinderkunst. Damit möchte ich "die Bilder, Zeichnungen und Basteleien der kleinen Menschen unserer Familie wider das Vergessen dokumentieren und würdigen".




























Habt einen schönen Abend!



Kommentare:

  1. Zwei so liebe Bilder! Kinderzeichnungen sind immer was Besonderes, weil darin immer viel ehrliches Bemühen und Herzblut steckt.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin beeindruckt von dem Malen deines Sohnes! Das macht er ganz toll! :-)
    Und eine schöne Idee immer wieder Bilder davon einzustellen. Wird ihn sicherlich auch freuen, oder?

    Einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina, das ist eine sehr schöne Idee, die Werke der großartigen, kleinen Menschen zu zeigen und so auch zu würdigen. Auch ich liebe Kinderkunst - und ganz besonders natürlich die der hiesigen kleinen Herren. Also der Bagger, der ist toll geworden, und ich bin mir sicher, daß er ganz genau so aussah ;-)... Lieben Gruß an den Künstler.

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss schon sagen, der kleine Mann hat ein sehr "gutes Auge". Toll!
    Großes Lob von Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!