Donnerstag, 6. Februar 2014

Februar-Weiß

Luzia Pimpinella sucht heute WEIß .
Eis und Schnee gab es in diesem Winter (bisher) am Bodensee nicht, dafür mussten wir dann schon mal wie dort unsere Schweizer Nachbarn besuchen, und Schneegöcken, meine liebsten ersten Frühlingsboten, blühen hier leider auch noch nicht. Deshalb habe ich heute ein wenig WEIß von meiner Überfahrt übern See mitgebracht.





Mehr WEIß findet ihr in der Februar-Farbpalette! Habt einen schönen Abend!


Kommentare:

  1. Tolles Bodensee Weiß! Hier gibt es auch noch keine Schneeglöckchen. Aber der Schwarzwald zeigte sich heute sehr frühlingshaft.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. ...man findet immer weiß,
    irgendwo...auch wenn es keinen Schnee gibt...schönes lebendiges Wasserfoto,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Mit dem Schiff fahren - eine Leidenschaft! Besonders gerne auf dem Schwäbschen Meer...
    ;-)
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gina,
    sehr schöne Fotos! Und auch schön, gerade diese beiden zu kombinieren.
    Toll sieht das aus.

    Gern würde ich dir einige Schneeglöckchen zum Bodensee schicken, wenn das ginge.
    Hier entdecke ich z. Zt. an jeder Ecke diese hübschen zarten Blümchen.
    Dieses Jahr fallen sie mir zum ersten Mal so besonders in den Blick. Komisch eigentlich. - Und gut, immer die Kamera dabei zu haben ;o)
    Viele liebe
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!