Donnerstag, 5. Oktober 2017

Drachenwetter

Hier in Süddeutschland haben wir heute von Sturmtief Xavier wenig mitbekommen. Mit 20°C und Herbstwind herrschte nachmittags am Bodensee schönes Drachenwetter. 
  
Das mussten wir ausnutzen. Mit meinen Donnerstag- Naturkindern (es sind noch zwei Kinder dazu gestoßen und damit kann die Gruppe jetzt stattfinden, freu:-) habe ich ganz einfache aber geniale Flugobjekte gebastelt. Aus einem DIN A4 Tonpapier, nach einer Anleitung von dort, wobei die Kinder keine Flügel wollten. Alternativ könnte man auch bunte Krepp-Papierstreifen hinten anhängen.

Diese Drachen oder "wie auch immer man sie nennen will" haben wir dann auf der Wiese ausgiebig getestet und hatten unseren Spaß dabei. Erstaunlich wie lange so ein Blatt Papier hält. Für die großen richtigen Drachen, die wir mithatten, war es dann aber heute doch zu böig.

Und weil durch den Wind viele viele Maronen aus den Bäumen gefallen waren, habe ich abends sogar noch Sammlerglück. 
   
































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...