Donnerstag, 30. April 2015

Die Zahnfee war da

Hach, ich freu mich für den kleinen Bruder, er hat endlich seine erste Zahnlücke

Nachdem im März ein erster bleibender Zahn hinter den Milchzähnen erschienen war, haben wir einfach zugewartet, ob er die Wurzel des Milchzahns nicht doch noch auflösen würde. 
Und siehe da, entgegen unserer Erfahrungen mit dem Tochterkind, hat es diesesmal ohne Besuch beim Zahnarzt funktioniert.
Der kleine Kerl war am Sonntag Abend, als er den Zahn beim Flammkuchenessen im Restaurant plötzlich in der Hand hielt, total aus dem Häuschen. Und hat es montags gleich ganz stolz in der Schule erzählt. Und die Zahnfee ist selbstverständlich auch gekommen:-)

































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!