Samstag, 4. April 2015

Atempause

Wind, Regen, Graupel, Sturm, zwischendurch auch mal Sonnenschein, damit hat der April seinen Einstand gegeben. 
Nachdem der Sturm am letzten Märztag besonders heftig getobt hatte und so einiges durch die Gegend befördert hatte (sogar den Strandkorb in Nachbars Garten) und Bäume entwurzelt hatte, ließ er plötzlich, wie um Atem zu holen, nach. Der Himmel riss auf und zeigte sich von seiner buntesten Seite:


































Himmlische Bilder findet ihr bei Katja! Habt es fein!

Kommentare:

  1. Oh ja der Sturm war heftig. Schade, solch ein schöner Regenbogen war beim Wettermix am nächsten Tag nicht dabei.
    Liebe Grüße und schöne Ostern,
    Anette

    AntwortenLöschen
  2. Ein traumhaft schöner Regenbogen! Danke für die tollen Bilder. Hier war es genauso. Hoffentlich ist das Wetter morgen auch noch so schön! Frohe und gesegnete Ostern wünsche ich Dir und Deiner Familie,
    lg, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. It's so nice to find such beauty after an awful storm. Your captures are just wonderful!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!