Donnerstag, 22. Mai 2014

Konstanz zur blauen Stunde [Zeig uns deine Stadt]

Einen Spaziergang durch Konstanz zur blauen Stunde steht schon länger auf meiner Wunschliste. 
Die Zeit zwischen Sonnenuntergang und nächtlicher Dunkelheit, also die Zeit der Dämmerung, wird auch die blaue Stunde genannt. Nachdem wir letztens schon bei einem Spaziergang über die Insel Mainau in der blauen Stunde dabei sein durften, war der Wunsch wieder geweckt, auch mal die blaue Stunde in Konstanz zu erleben. Das Wetter schien diese Woche endlich ideal für solch eine Unternehmung, und so sind wir, nach unserer Chorprobe, gegen 9Uhr Richtung Hafen spaziert, ohne zu uns vorher schlau zu machen, wann die Blaue Stunde beginnt. Da es dort noch zu hell war, schlenderten wir durch den neuen Mittelaltergarten vor dem Konzil und warteten eine Weile auf einer Bank auf die Blaue Stunde. Und kaum hatte sie begonnen, war sie auch schon wieder vorüber, die Zeit reichte gerade für ein paar blaue Fotos.




















Habt eine gute Nacht!

Dort findet ihr andere Städte zur blauen Stunde!

Kommentare:

  1. Herrlich Deine Bilder! Danke für diesen Spaziergang!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gina,
    was für wunderschöne Fotos. Wir ziehen nächsten Monat aus NRW nach Konstanz und ich freue mich schon riesig darauf. Ein Spaziergang durch Konstanz zur blauen Stunde steht ab jetzt schon ganz oben auf meiner Unternehmungsliste :-).

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Bilder!
    Das Glück hatte ich vor einigen Woche in Lindau. Es war toll!

    Viele Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die blaue Stunde zeigt immer wieder ihren Reiz. So auch bei dir in Konstanz. Tolle Bilder sind es geworden.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...