Mittwoch, 17. Juni 2015

Schnell gemachter Vogelschreck

Ein paar wenige rote Kirschen hängen an unserem im Frühjahr gepflanztes Kirschbäumchen, bald sind sie reif. Und die wollen wir nicht den Vögeln überlassen, sondern selbst ernten.
Aus alten CDs haben wir deshalb eine schmucke Vogelabwehr gebastelt. Dazu einfach die siberglänzende Seite der CD´s ein wenig mit Acrylfarben bemalen und dann zwei CD´s mit der Heißklebepistole (Vorsicht, kleine Kinder brauchen hier Hilfe!)zusammenkleben und mit Bast in den Baum hängen.
Schön bunt und ruckzuck gemacht. Und darüber hinaus ein farbenfrohes Windspiel.


























  



























verlinkt bei Creadienstag, Linkyourstuff und Upcyling-Dienstag


Kommentare:

  1. Wirkt es? Das müsst ich dir sofort nachmachen! Obwohl...dann ist es eben "nur" hübsch ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt wirkt es, ein paar Tage hängen sie schon.

      Löschen
  2. Hab es gerade mal meiner Tochter gezeigt, ein paar alte CDs waren schnell gefunden und nun wird fleißig unser Vogelschreck gemalt. Prima Tipp!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!