Samstag, 10. Oktober 2015

Oktobermorgen

Diese Woche konnten wir, ähnlich wie vor zwei Jahren, einen morgendlichen Regenbogen bestaunen.  Die Morgensonne tauchte Feld und Wald in warme Farben, die mit dem gewittergrauen Himmel in reizvollem Kontrast standen.





verlinkt bei In heaven


Kommentare:

  1. Wundervolles Licht und ein toller Blick auf den Regenbogen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, das sind wunder-, wunder-, wunderschöne Fotos. Auf einer Postkarte würde ich nicht glauben, daß es so etwas Schönes in natura gibt. Die Farben sind schon grandios jetzt im Herbst. Und das ganze gekrönt mit einem Regenbogen. Welch ein Glück, solch eine Landschaft selbst zu fotografieren! Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön.
    Welche Freude, so etwas einzufangen und festzuhalten.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!