Dienstag, 27. Oktober 2015

Gartengespenster für Halloween DIY

Heute haben wir uns schnell noch eine kleine Halloween-Deko für den Vorgarten ausgedacht und aus Verpackungsmaterial kleine Gespenster gebastelt.



Dazu wird benötigt:

dünne Kunststoff-Folie (Verpackungsmaterial)
Watte oder Styroporkugeln
weiße Kordel oder Band
wasserfester Stift
Nähgarn und Nadel
Schere
 

Und so geht`s:


























1 Aus der Folie Stücke (etwa 25 bis 30 cm) schneiden  
2 Einen dicken Wattebausch rollen (oder alternativ eine Styroporkugel nehmen) und auf die Mitte der Folie legen 
3 Die Folie um die Watte legen und zusammenfassen 
4 Mit Kordel / Band feste zusammenziehen und einen Knoten machen 5 Ein Gesicht aufmalen   
6 Oben am Kopf mit Nadel und Faden einen Aufhänger befestigen.   
 

Die kleinen Geisterchen haben wir dann in unserem Baum gehangen.

Hui Buuuuuh!




























verlinkt bei Creadienstag, Linkyourstuff und Kiddikram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!