Donnerstag, 22. November 2012

Ruhe

Ruhe hatte ich in den letzten Tagen wenig. Ich bin aber in der Stadt an meinem Lieblingsplatz spazieren gegangen, habe auf einer Bank geruht und auf den nebelverhangenen See geschaut.













Mehr Fotos zum Fotochallenge Ruhe findet Ihr hier bei Luzia Pimpinella.


Kommentare:

  1. Schöne Bilder, sie strahlen wirklich Ruhe aus...als Mutter möchte man sich viel öfter mal auf eine Bank setzen...meist kommt etwas dazwischen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Fotos!! Ein ruhiges Wochenende wünsche ich Dir!! Klem Alice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!