Donnerstag, 8. November 2012

Leuchtende Blätter

Obwohl es schon recht kalt ist, ist es immer noch Herbst. In den letzten Tagen habe ich mit den 1,5- bis 3-Jährigen in der Kleinkindgruppe, in der ich als Erzieherin arbeite, diese Herbstblätter gebastelt. 
Dazu habe ich vorher eine Schablone gemacht, auf braunes Tonpapier übertragen und ausgeschnitten. Nachdem ich die Blattumrandung auf selbstklebende Bucheinbandfolie geklebt hatte, haben die Kinder Seidenpapier in kleine Stücke gerissen und auf das Blatt geklebt. Wenn man am Rand etwas Folie überstehen lässt, kann man die Blätter damit gleich am Fenster befestigen. Und wenn dann die Sonne auf die Fensterscheibe scheint, leuchten die Blätter so schön.
































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!