Samstag, 26. November 2016

Freigelegt

Obwohl es die Sonne hier diese Woche nicht wirklich schaffte, zu uns durchzudringen, gelang es dem Föhn am Alpenrand, die Berge freizupusten. 
Und so bekamen wir zumindest einen goldenen Schimmer auf den See gezaubert und konnten tolle Ausblicke bestaunen.  
  






verlinkt bei In heaven und skywatch 
 

Kommentare:

  1. Wunderschön...würde der Föhn doch nur ein wenig mehr pusten.
    Herzensgrüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. I like how the sky and water blend together in the first two shots!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schönen Bodenseebilder, sagt Doro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!