Mittwoch, 27. Juli 2016

Zeugnisse

Heute, dem letzten Schultag, haben unsere beiden Jüngsten ihre Zeugnisse mit nach Hause gebracht. (Die große Tochter bekam ihr Abizeugnis ja bereits im Juni).

Der kleine Bruder hat in der Grundschule wieder einen sehr ausführlichen Schulbericht bekommen. Und zum Ende der zweiten Klasse gab es zum ersten Mal eine Note im Fach Deutsch. 

Wenn es Zeugnisse gibt, bekommen meine Kinder immer etwas Süßes und ein schönes neues Buch. Sozusagen als Lesefutter für die Ferien. Im "Bücherschiff", meinem neu entdeckten Lieblingsbuchladen, lasse ich mich gerne inspirieren.

Für den kleinen Bruder habe ich passend zur Reisezeit das wunderschön gestaltete Buch Einmal um die Welt: Mein Städte-Atlas gekauft.  Das Tochterkind bekam heute eine Buchgutschein, sie möchte sich selbst etwas aussuchen. 
Und für unseren Urlaub am Meer habe ich dann noch Seemannsgarn: Geschichten rund ums Meer mitgenommen. Zum gemeinsamen Lesen und Vorlesen, da freu ich mich schon drauf. 


































1 Kommentar:

  1. Schöne Auswahl. Das Buch vom Seemannsgarn kommt bei uns auch in den Urlaubskoffer.
    Hab eine schöne Zeit.
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!