Freitag, 20. März 2015

F wie Frühlingsanfang

Heute steht die Sonne am Frühlingspunkt, im astronomischen Sinne beginnt heute der Frühling! Passend dazu ist der erste Buchstabenbrief meiner Frühlingspost angekommen, darin eine wunderschöne künstlerisch gestaltete Karte: Der Frühling als Maler! 
Dazu schreibt Sonja:

"Ob der Maler weiß, dass er den FRÜHLING einleitet?
Da so mit seinem F die ersten Sonnenstrahlen kommen und mit ihnen Schneeglöckchen, Tulpen und Narzissen! 
Ob er wohl beim Malen Vögel zwitschern hört?" 




Ich wünsche euch allen einen zauberhaften Frühling voll Sonnenschein, Farben und Düften!


Kommentare:

  1. Ach wie wunderschön. Ich wünsch auch dir und deiner Familie einen wunderschönen ersten Frühling im neuen Haus und im Garten.

    Liebe Grüße nach Konstanz

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles F mit einer tollen Idee realisiert ;-). Er hat ja schon fleißig angestrichen, der Maler... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Kommentare werden von mir moderiert und es kann deshalb auch mal etwas dauern, bis sie hier erscheinen. Danke!