Freitag, 22. Januar 2016

Winter auf der Insel Mainau

Schon lange wünsche ich mir eine Spaziergang über die Insel Mainau im frisch gefallenen und noch unberührten Schnee. Irgendwie habe ich das aber bisher nie geschafft.

Gestern Nachmittag habe ich mir aber, nach meinem MRT-Termin und einem Zahnarzttermin mit dem Tochterkind, eine kleine Auszeit auf der winterlichen Insel Mainau gegönnt.
Die Sonne tat gut und wärmte schon ein kleines bisschen und an manchen Stellen hatte sie den Schnee schon etwas weggetaut. Aber auch das hatte seinen Reiz, denn dort schauten bereits die ersten Frühblüher aus dem Schnee heraus. 
Und nun habe ich beinahe das Gefühl, als ob der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lässt. 




































































































verlinkt bei Lottas Winterzeit

 

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. eine mischung von winter und frühling ! sehr schöne bilder * die enten im schnee...die zwiebelblumen... alles zauberfein fotographiert ;)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für diese herrlichen Winter-Sonnen-Bilder!
    Richtige Augenweiden :-)
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...