Sonntag, 28. August 2016

Zurück aus Schweden

Wir sind wieder da. Noch ganz erfüllt von unserer wunderbaren Familienzeit im schönen Schweden. 

Bereits seit ein paar Tagen sind wir zurück am Bodensee und dürfen hier nochmal kräftig Wärme tanken. Und nun ist es auch an der Zeit, meine Blogpause zu beenden. Ich freue mich darauf, hier mit neuem Schwung weiterzuschreiben. 
Ich hoffe, es geht euch gut und ihr hattet eine schöne Zeit!


Wir waren zum ersten Mal in Schweden und es hat uns allen sehr gut dort gefallen. Gemeinsam hatten wir viele tolle Erlebnisse. Da wir natürlich viel vom Land sehen wollten, haben wir einige Ausflüge unternommen.  
In den drei Urlaubswochen haben wir insgesamt etwa 4000 km zurückgelegt. Die Hin- und Rückreise hatten wir aufgeteilt auf vier Fahrten von etwa neun Stunden (mit jeweils einem Übernachtungsstop in Heiligenhafen bzw. der Lüneburger Heide).



Wir haben


Stockholm erkundet 
in einer netten Ferienwohnung im Stadtteil Bromma gewohnt
das Auto stehen lassen und sind viel U-Bahn gefahren
unterschiedliche Museen besucht
eine ganze Menge Kanelbullar verspeist
eine Schifffahrt durch den Stockholmer Schärengarten unternommen
Inselfeeling auf Sandhamn genossen
in einem alten falunroten Holzhäuschen in Östergötland gewohnt      die Schärenlandschaft erwandert
Seeadler, Seeschwalben und Wildgänse beobachtet
uns am Feuer im offenen Kamin gewärmt 
die Sandhamn- Krimis von Viveca Sten verschlungen  
viel geschlafen
ein Reisetagebuch geschrieben
Olympia geschaut
ohne Internet gelebt
in der Badetonne hinterm Haus gebadet 
Würstchen überm Feuer gegrillt
im Wald Blaubeeren gesammelt 
uns abends am Haferfeld auf die Lauer gelegt um Elche zu sehen
Småland auf den Spuren von Astrid Lindgren besucht
sämtlich Michelfilme angeschaut 
Köttbullar gesgessen
eine Radtour entlang des Göta-Kanals gemacht
die berühmte Schleusentreppe in Berg angeschaut
kleine Hafenstädtchen besichtigt 
einen Elch sowie Hirsche, Rehe und Hasen am Waldrand beobachtet
dem Möbelschweden einen Besuch abgestattet
das Schloss in Kalmar bewundert 
Andenken ausgesucht





















































































































In den nächsten Tagen werde ich hier am Blog einiges von unserem Urlaub in Schweden zeigen und so die schönsten Momente nochmal Revue passieren lassen.
  
Ich freue mich, wenn ihr vorbeischaut! 
 

Kommentare:

  1. Hach Schweden, sooo schön. Und Deine Fotos! Herrlich. Ich wünsche euch einen guten Start im Alltag und noch viele schöne Tagträume von Schweden.
    LG mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Noch haben wir zum Glück Ferien und damit Zeit für Träume ...

      Löschen
  2. Schöne Fotos! Ich freue mich schon auf deine Urlaubsberichte. Hier ist ja schon seit Anfang August wieder Schule.

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag!
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Hier sind noch zwei Wochen Ferien :-)

      Löschen
  3. Liebe Gina,
    willkommen zurück im Bloggerland, schön dass du wieder da bist.
    Eure Ferien scheinen wunterbar gewesen zu sein.
    Außer bei "Olympia geguckt" wäre ich bei allem gern dabei gewesen.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Claudia! Genauso war der Urlaub, wunderbar!

      Löschen
    2. ...und vielen Dank dir, liebe Gina, dass du in deiner Antwort mein "t" gegen ein "d" getauscht hast ;-)

      Löschen
  4. Liebe Gina, ich erkenne es alles wieder. Es ist ein wunderbares Land, egal, an welcher Stelle man es besucht. Die Eindrücke werden sicher noch lange nachwirken.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotos, danke für`s Teilen. Freue mich auf mehr.

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, Gina, ich fühlte mich mittendrin - deine wunderschönen Bilder haben mich in Erinnerung "leben" lassen - und dann entdeckte ich "mein rotes" Haus - damals dachte ich da könnte meinen Lebensabend verbringen!!! Es ist lange her - mein Sohn verbrachte ein ausländisches Semester in Stockholm.... Genieße mit deiner Familie die herrliche S🌞mmerzeit und guten Start in allen "Dingen"
    Es grüßt aus dem Rheinland *rena*

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön!! Und ich meine auch Sandhamn auf den Fotos erkennen zu können?
    Meine Lieblingsinsel im Schärengarten... da bin ich schon gespannt, da sehen wir hier sicher noch viele schöne Fotos.
    LG Ann

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gina,
    was für wunderschöne Fotos, die pures Urlaubsfeeling vermitteln.
    Im Moment gibt auf Arte jeden Donnerstag eine Staffel der Mittsommer-Krimis.
    In die Schärengärten und die Insel Sandhamn habe ich mich sofort verliebt und schaue die Filme allein deshalb schon so gern.

    Habt noch eine schöne Zeit.

    Liebe Grüße von Babsi (aus der Nähe von Heiligenhafen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Ich habe mich auch in die Insel verliebt, deshalb schaue ich mir die Verfilmung der Krimis auch an:-) Im Internet kann man bei Arte sogar schon jetzt alle neuen Folgen sehen!
      Liebe Grüße zu dir,
      Gina

      Löschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...