Dienstag, 5. August 2014

Abschiedsgeschenke

Am Freitag war der letzte Kindergartentag des kleinen Bruders, er wurde "herausgeworfen". Bei der Verabschiedung habe ich ein paar Tränchen verdrückt; wie es mir mit der Veränderung geht, davon hatte ich dort schon erzählt.


Zum Abschied wollten wir den zehn Erzieherinnen etwas Kleines schenken, ein persönliches Dankeschön für die vergangenen gemeinsam verbrachten Jahre.
Dazu haben wir für jede Erzieherin Kekse mit besonderen Symbolen ausgestochen (Teigrezept hier). Zu jedem Symbol haben wir einen passenden Danke-Satz formuliert und mit den abfotografierten Ausstechförmchen zusammen ausgedruckt.





























Bei der Verabschiedung haben die Kinder (neben ihrer Mappe) eine Erinnerungstasse mit Motiv der Kita bekommen.




Für die beiden Erzieherinnen aus der Gruppe vom kleinen Bruder habe ich außerdem kleine Kosmetiktäschchen genäht (auf Vorschlag des kleinen Bruders natürlich mit Vogelmotiv)
Die Idee zu dem Stoff habe ich hier gefunden! Das Schnittmuster war ein eigener Entwurf und ich finde, die Täschchen sind ganz gut gelungen. Die Beschenkten waren jedenfalls begeistert.







    
Unsere Abschiedsgeschenke schicke ich zum Creadienstag und zu Linkyourstuff.

Kommentare:

  1. Die Täschchen sind ganz wunderbar geworden - die Vögel sind total dekorativ! Und die Geschenke mit den Keksen sind so liebevoll verpackt - einfach ganz wunderbare Geschenke!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Das sind sehr liebevolle Abschiedsgeschenke. Der Stoff der Täschchen ist ein Traum!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine wunderschöne Idee und Umsetzung mit den passenden Keksausstechern/Keksen. Auch die Kosmetiktäschchen sind hübsch geworden. Das glaube ich, dass da die Beschenkten grosse Freude daran hatten/haben.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  4. Ja, so Veränderungen sind manchmal schwer. Auch bei mir war es komisch, das letzte Mal Richtung Kindergarten zu gehen....sie werden so schnell gross...und jetzt höre ich mich schon an wie eine alte Oma:-)
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Die Kekse sind eine sehr hübsche Idee!!!
    Ich habe bei unseren Erzieherinnen auch lange überlegt, denn in deren Berufskarriere sammelt sich sicher so einiges an. Da kommt etwas essbares, aber dennoch persönliches sicher gut an!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der Vogelstoff ist einfach wunderbar! Und die Täschchen sind toll geworden, finde ich.
    Die Kekse sind zusammen mit den Sprüchen eine wirklich wunderbare Idee! Und man kann sie aufessen :) Ich hab mir nämlich gerade überlegt wieviel Platz man braucht, wenn man jedes Jahr etwas zum Hinstellen geschenkt bekommt.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. ...eine schöne Idee, liebe Gina,
    die Kekse mit den Dankessätzen...das sind Gaben, die berühren...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee! So kreativ, einfallsreich und doch so persönlich.

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gina, wo nimmst du nur immer wieder diese tollen Ideen her und immer so liebevoll gestaltet. Die Kosmetiktäschchen sind total entzückend geworden und haben bestimmt erfreut. Die Kekse mit den tollen Sätzen sind ebenfalls genial.

    Ich freu mich schon auf das kommende Jahr mit dir.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...