Sonntag, 4. Dezember 2016

2. Advent

Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen 2. Adventssonntag!
Unser Wochenende war angefüllt mit einigen adventlichen Aktivitäten.
 
Am Samstag haben der Liebste und ich am späten Vormittag eine weitere Probe für die Konzerte nächste Woche, diesmal werden zwei Lieder mit dem Orchester und ganz vielen wuseligen Fünft- und Sechst- Klässlern geübt. 
Nachher spazieren wir in die Konstanzer Altstadt, machen ein paar Erledigungen und "flüchten" dann schnell wieder aus den überfüllten Gassen. 
Auf dem Rückweg halten wir beim Hofladen und nehmen Kuchen mit, den wir uns zuhause mit den Kindern schmecken lassen. Die Sonne scheint so hell herein, dass man die Adventskerzen gar nicht brennen sieht.
  































Am Sonntag feiert unsere St. Nikolausgemeinde ihr Pfarrfest. Ich helfe beim Gestalten der Kinderkirche mit, die parallel zum Festgottesdienst der Erwachsenen stattfindet. Wir spielen mit den Kindern die Nikolauslegende von der "Rettung aus Seenot" nach und basteln dann kleine Papierschiffe, in die wir Schokonikoläuse stecken. 
Nach dem Gottesdienst gibt es Mittagessen und dann ein buntes Kinder- Programm, wo der kleine Bruder begeistert mitmacht.

Der Liebste und ich können nicht weiter dabei sein, denn wir sind zu einem Adventskaffee eingeladen. Bei Leckereien und netten Gesprächen verbringen wir einen schönen Nachmittag. Ziemlich spät kommen wir nach Hause zurück und setzen uns mit den Kindern noch zu einem kleinen Abendessen zusammen.
Als die Kids im Bett sind, schauen wir uns natürlich noch den letzten Bodenseetatort an. 
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...