Freitag, 29. Januar 2016

Auf ein Neues: Mein 12tel Blick im Januar

"Jeden Monat - zwölfmal im Jahr -  mache ich ein Foto von meinem persönlichen Aussichtsplatz, ich werfe einen »12tel Blicks«.
Jahreszeiten, Wetterlagen und der Lauf der Sonne bestimmen mein Bild. In Ruhe kann ich vergleichen, denn eine Komponente auf meinen Fotos bleibt immer gleich, der Bildausschnitt. Ich sehe wie das Licht im Tag und im Jahr wandert, es lässt Schatten länger und kürzer werden, es verschluckt Details oder es lässt sie leuchten. Ich schließe Freundschaft mit diesem Ort und bin gespannt, wie er sich entwickelt und verändert. Ich lausche den Geschichten meines »12tel Blicks«. Am Ende des Jahres habe ich eine wunderbare Fotoserie und einen geschärften Fotoblick." So beschreibt Tabea, die Ideengeberin dieser tollen Fotoaktion, das Projekt.

In den letzten Wochen habe ich mir Gedanken darüber gemacht, an welchen Ort ich in diesem Jahr einmal im Monat mein Foto für die 12tel-Blick-Aktion aufnehmen soll.
Nach dem Blick vom Balkon, auf die Baulücke und den Baum im Feld in den letzten drei Jahren wollte ich diesesmal unbedingt den Bodensee in den Blick nehmen. 

Bei Schneetreiben und eisigem Wind bin ich Mitte des Monats am Seeufer gestanden und habe Fotos gemacht. 
Schließlich habe ich mich für diesen Blick entschieden:
Vier Baumstämme stehen am schneebedeckten Ufer, an ihrer Rinde pappt Schnee. Am vordersten Baum hängen sogar noch ein paar vertrocknete Blätter. Und der See im Hintergrund ist durch den starken Schneefall grau und beinahe nicht erkennbar.
  
Nun freue ich mich darauf, diesen Ort regelmäßig zu besuchen und bin gespannt, wie er sich im Laufe des Jahres verändern wird.
  


























Alle Januarblicke sammelt Tabea dort, vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Ich mag den Ort jetzt schon beim ersten Bild. Er strahlt eine gewisse Ruhe aus und ich bin gespannt, wie sich das Bild im Laufe des Jahres verändert.
    Herzliche Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. bestimmt eine gute wahl, die 4 bäume mit see * der schnee ist schon mal auf dem bild :)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft, dieser Ort ! Auch hier freue ich mich schon sehr auf den Jahresverlauf.

    Viele Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Dein *Blick* gefällt mir sehr gut. Es wird sehr interessant die Natur aus dieser Perspektive zu beobachten. Wasser bringt immer Spannung ins Bild. Ich freue mich auf die Veränderungen.
    Lg Papatya

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Blick, der interessante Veränderungen verspricht!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön dein Blick...er läd zum Träumen ein:))
    ♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich riesig, mit dir diesen Ort durch das Jahr zu begleiten!
    LG Gabriela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...