Dienstag, 18. August 2015

Ravensburger Spieleland

In der letzten Woche waren wir im Freizeitpark Ravensburger Spieleland. Wir waren eingeladen, den Park zu besuchen und ausgiebig zu testen. 

Das Ravensburger Spieleland liegt im Schwäbischen etwas oberhalb vom Bodensee Richtung Ravensburg (Ulm) in Meckenbeuren/Liebenau und ist für uns aus Konstanz in einer guten Stunde erreichbar. 

Da es unser erster Besuch dort war, wollten wir natürlich so viel wie möglich ausprobieren. Zuerst haben wir uns einen Überblick verschafft und sind mit dem kleinen Schwäbischen Eisenbähnel durch den Park gefahren. Dabei konnten wir schon manches entdecken, wenn auch längst nicht alles. 
Dann haben wir uns ins Getümmel gestürzt um Spielspaß und Action zu erleben. Mehr als 60 ganz unterschiedliche Attraktionen in sieben Themenwelten erwarteten uns. Dabei können manche Spielideen von Ravensburger sogar im XXL-Format gespielt werden.  Aus den verschiedenen Bereichen haben wir, wohl auch wegen der Hitze, solche Spiele ausgesucht, die Erfrischung versprachen. 

Im  Fix & Foxi Abenteuerland haben wir den "Fix & Foxi-Raketenblitz" ausprobiert. 

In der  Kunterbunten Spielewelt sind wir mit dem "Nilpferd in der Wasserbahn" gefahren.  

Im Entdeckerland haben wir die großen Rutschen, den freischwebenden Seiltunnel über einen Sturzbach mit Wasserstrudel und die 400 Meter lange Wildwasserbahn "Alpin Rafting" ausgetestet.

In Käpt'n Blaubärs Wunderland haben unsere Kids "Kätt´n Blaubärs Gummikutter" und "Hein Blöds Paddeltour" ausprobiert.

In der Maus und Elefant Erlebniswelt haben wir den Freifallturm "Hier kommt die Maus!" getestet.

Im  Mitmachland wurde "Max-Mäuseschreck" gespielt und in der "Kids Verkehrsschule" der Führerschein gemacht. Und in der Schokowerkstatt (im bunten Schokohaus von Ritter-Sport) mit Klimaanlage:-) haben wir einiges über den Weg der Kakaobohne bis zur Schokolade erfahren und anschließend unsere individuelle Schokolade kreiert und eine eigene Verpackung hergestellt. Sehr spannend!

Weil man überall (oftmals bis zu einer halben Stunde) anstehen musste, bis man an der Reihe war, haben wir längst nicht alles, was uns interessierte, ausprobieren können. Der kleine Bruder wäre z.B. noch sehr gerne mit dem "Galacy Racer" gefahren. 



Fazit der Kids: Unsere Kinder hatten sehr viel Spaß im Ravensburger Spieleland. Sie wollen auf jeden Fall mal wieder dort hin, denn es gibt noch Vieles auszuprobieren. Dann am liebsten aber außerhalb der Schulferien. 

Mein Fazit: Wir haben als Familie im Spieleland schöne gemeinsame Momente erlebt. Der Freizeitpark bietet wirklich für alle Alterstufen Spaß und Unterhaltung. Der Park ist sehr gepflegt, es gibt viel Grün zwischen den Bereichen und einige (wenn auch nicht immer schattige) Pausenbereiche. 
Um die stolze Eintrittsgebühr auszunutzen, sollte man sich den ganzen Tag Zeit nehmen für den Park. Und am Abend werden dann die Schlangen deutlich kürzer und man kommt schneller dran. 
Das lange Anstehen fand ich nervig, dafür hätte mir mehr Schattenspender über den Wartebereichen gewünscht. 

Wir können das Ravensburger Spieleland auf alle Fälle weiterempfehlen! 





























Feuerwehr-Spiel             Bildquelle: Ravensburger Spieleland

Fix & Foxi-Raketenblitz      Bildquelle: Ravensburger Spieleland










Kids Verkehrsschule
Reka-Alpenschlucht

"Alpin Rafting"


Rutschenspaß


Schokowerkstatt

unsere selbstkreierte Schoki

Max Mäuseschreck

Käpt´n Blaubär´s Spaßboote

































Freifallturm "Hier kommt die Maus!"

Hein Blöds Paddeltour

Käpt´n Blaubär´s Abenteuerfahrt






"Nilpferd in der Wasserbahn"




Vielen Dank an das Ravensburger Spieleland, dass wir Testen durften!


1 Kommentar:

  1. Ui da gibt es aber schon viel Neues, seit wir mit unseren Kids im Ravensburger Spieleland waren. Die Bilder lassen jedenfalls viel Spaß vermuten.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...