Donnerstag, 9. Juli 2015

Eine Seefahrt, die ist lustig ...

Bei hochsommerlichen Temperaturen sind wir am Sonntag mit unserer Austauschschülerin über die Blumeninsel Mainau geschlendert, möglichst im Schatten der großen Bäume. Am Hafen haben wir eine Rundtour an Bord der MS Bodensee begonnen.

Die Rundfahrt auf dem Überlinger See führt vorbei an den Sehenswürdigkeiten dieses Teils des Bodensees: der ehemaligen Salemer Klosterkirche und heutigen Wallfahrtskirche Birnau und den Pfahlbauten von Unteruhldingen (eindrucksvollen Nachbauten der Stein- und Bronzezeit. 
Nach einem kurzen Halt (zum Aus- und Zustieg) in Überlingen setzt das Schiff seine Fahrt auf der anderem Seite des Überlinger Sees fort, vorbei an den Konstanzer Vororten Dingelsdorf und Litzelstetten, die auf der Halbinsel des Bodanrück liegen. Dann rückt die Insel Mainau mit ihrem beeindruckenden Barockschloss in das Blickfeld, wo die Schiffstour endet. 

Wir alle haben die Tour und den leichten Fahrtwind auf dem Schiff sehr genossen, die Kids haben unterwegs Karten gespielt und hatten ihren Spaß.

















































Kommentare:

  1. Das sind wunderschöne Fotos! Die Farbe des Wassers ist einfach unglaublich!
    Der Fahrtwind auf dem Schiff war bei der Hitze sicher auch sehr angenehm ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe des Bodensees ist ja toll, wie in der Karibik!

    Gruß Caro

    AntwortenLöschen
  3. so schöne Bilder, da kommen Erinnerungen auf!
    Meine Kindheit habe ich in Tägerwilen verbracht und war viel auf dem See!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hätt ich gerne mitgemacht! ( Obwohl ich seinerzeit mit Bodenseepass dauernd Schiff gefahren bin - ist einfach zu schön!)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...