Sonntag, 1. Februar 2015

Unser Wochenende

Nach dem erlebnisreichen und eher anstrengenden letzten Wochenende, haben wir unser Wochenende diesesmal ganz entspannt verbracht. 
Am Samstag waren wir einkaufen, haben gespielt und gelesen. Und wir haben Schneckenmuscheln am Lieblingsstrand gesammelt, der winterbedingte Niedrigwasserstand macht es möglich.
Und am Abend waren wir Indisch Essen nur mit der Großen, die am Freitag bereits ihr tolles Zeugnis bekommen hat. Das zählt ein Viertel für die Abiturnote. Die beiden Jüngeren haben es sich zu Hause bei Pizza und Film gemütlich gemacht
In der Nacht zum Sonntag hatte es geschneit, im Laufe des Vormittags ist der Schnee (wie schon in den Tagen davor) gleich wieder weggetaut. Zum späten Frühstück, das eigentlich eher ein Brunch war, hat das Tochterkind uns mit frischgebackenen Scones überrascht, hmmm lecker!
Die beiden Jüngsten haben dann bei den Nachbarkindern gespielt und ich habe genäht. Dann haben wir gemütlich vor dem Feuer gesessen, gelesen und den Schneeflöckchen vor dem Fenster zugeschaut, zum Nachmittagskaffee haben wir uns Bratäpfel im Backfach gemacht. Die große Tochter ist mit der Freundin ins Kino gegangen, wir anderen haben nun endlich den Weihnachtsbaum abgeschmückt.
Abends hat der Liebste lecker gekocht und nachdem die Kinder endlich im Bett waren, haben wir den Kölner Tatort angeschaut. 



































































































1 Kommentar:

  1. Liebe Gina, das klingt nach einem feinen Wochenende für euch alle. Ich wünsch euch eine tolle neue Woche.

    Liebe Wintergrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...