Samstag, 14. Februar 2015

Die Sonne!

Eine dicke Nebeldecke hüllte uns hier am See diese Woche immer wieder ein. So blieb es frostig und die Schneereste blieben liegen. Gestern und heute Nachmittag hat sich die Sonne und etwas Himmelsblau blicken lassen, das tat sooo gut. Und es bleibt am Abend schon etwas länger hell, wie schön!





Meine Sonne schicke ich heute zu Katjas Himmelssammlung! Habt es fein!

1 Kommentar:

  1. Liebe Gina,

    unser Samstag begann mit leichtem Nieselregen :-(

    Aber gegen Mittag setzte sich die Sonne durch und die schien bis zum Abend :-) - herrlich, mal wieder bei Sonnenschein im Garten werkeln zu können (Kiwi, Weinrebe und die Obstbäume brauchten noch ihren Faconschnitt).

    Abends habe ich dann nochmals ganz genau deinen Eintrag "Schneeglöckchen filzen" aus dem vergangenen Jahr studiert, mir noch zwei Videos zum Thema "Nassfilzen" angeschaut, und dann ging´s los. Für mich die absolute Filz-Premiere... Aber dank deiner guten Anleitung hat alles wunderbar geklappt. Vielen lieben Dank dafür!

    Selbst unser 14-Jähriger (sonst ganz männlich und pubertierend...) hat sich davon anstecken lassen und völlig begeistert im Seifenschaum (davon hatten wir plötzlich viel mehr als in den Videos... ;-) ) gefilzt. Über Nacht sind alle Teile gut getrocknet. Gerade habe ich die Blüten und Blätter ausgeschnitten, die angefeuchteten Blüten in Form gebracht und zum Trocknen hingestellt. Ach wie hübsch!

    Viele liebe Grüße schickt und einen schönen Sonntag wünscht euch Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...