Samstag, 10. Januar 2015

„Wir sind Charlie - wir sind nicht Pegida!”

Fanatiker haben in Paris 12 Menschen bei einem bewaffneten Überfall auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo” ermordet. Dies entsetzt und schockiert mich. Gleichzeitig instrumentalisieren rechte Demagogen von Pegida die Morde, um Hass zu säen. Am Montag wollen sie in Dresden demonstrieren und auch in Wien ist eine Demo geplant.
   
Ich habe gerade den Appell „Wir sind Charlie - wir sind nicht Pegida!” unterschrieben, der ein starkes Zeichen für ein friedliches Zusammenleben aller Religionen und Menschen setzt. 
 
Unterzeichne auch du den Campact-Appell und verbreite die Kampagne:


Die Spirale aus Hass durchbrechen
Klick hier - Danke!

1 Kommentar:

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...