Montag, 1. September 2014

September

Viel zu schnell ist der August vergangen, mit nur wenigen sommerlichen Tagen und ich fühle mich noch gar nicht bereit für den September ...


Im September möchte ich

die letzten beiden Ferienwochen mit den Kids genießen 
den kleinen Bruder zu einem ersten Urlaub ohne Eltern und Geschwister verabschieden
das neue Schuljahr begrüßen
Heft-und Buchhüllen nähen
den Elternabend der ersten Klasse besuchen 
eine Schultüte füllen 
die Einschulung des kleinen Bruders feiern 
Möbel weißeln
eine Wand im Zimmer des kleinen Bruders besonders gestalten
neue Möbel kaufen
nach der Sommerpause wieder in der Schülerbücherei arbeiten
die Erstklässler in die Bücherei einführen
zum Apfeltag auf die Insel Mainau gehen
die erste Herbstboten wahrnehmen
Umzugskisten packen
die Fortschritte im neuen Haus beobachten


Kommentare:

  1. am aufregendsten wird bestimmt die einschulung des kleinen bruders und die fortschrittsbeobachtung am und im neuen haus sein...wollt ihr nicht im oktober schon umziehen?
    ein dicker fetter daumendrücker das weiterhin alles gut klappt :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  2. Es soll ja noch einmal Hochsommerwetter geben ! Viel Freude bei den spannenden Vorbereitungen des großen Tages. Einschulung ist immer aufregend und bringt so viele Veränderungen mit - auch für uns Eltern :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. auch euch eine gelungene freudvolle einschulung!!!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...