Donnerstag, 11. September 2014

Ferien bei Opa

Der kleine Bruder ist heute zu seinem allerersten Urlaub ohne Papa, Mama oder Geschwistern aufgebrochen. Da für ihn die Schule erst nächste Woche Donnerstag beginnt, darf er noch ein paar Tage mit seinem Opa am Ammersee verbringen.
Der kleine Bruder war wunderbar entspannt und lustig, als wir gemeisam seine Sachen gepackt haben. Und er hat sich riesig gefreut, als am Nachmittag der Opa aus Trier ankam und es, nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken und kurzem Besuch im neuen Haus, endlich losging.  
Auf den kleinen Bruder warten spannende Unternehmungen und eine liebevolle Betreuung und sicherlich auch einige Süßigkeiten:-)

Und ich sollte kann mich nun in Ruhe den letzten Vorbereitungen für die Einschulung widmen.






Kommentare:

  1. ...und wie gut, dass das Kuscheltier dabei ist! Ich erinnere mich an ein kilometerweit heulendes und sofortiges Umkehren verlangendes Kind, das nach zwei Stunden Autobahnfahrt entdeckte, dass das Lieblingsstofftier zuhause vergessen worden war...
    Ein paar schöne ruhige Tage und einen guten Schulstart wünscht
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ferien bei Oma und Opa warn schon immer die besten....
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Das wird dem Kleinen ganz sicher gut gefallen und er hat bald viel zu erzählen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...