Mittwoch, 25. Juni 2014

Mein 12tel Blick im Juni

Regelmäßig einmal im Monat mache ich ein Foto von immer der gleiche Stelle aus, ich werfe einen 12tel Blick.  
Was hat sich auf der Baustelle in einem Monat getan? Der Kran vor dem Haus ist verschwunden, das Dach ist gedeckt und der Carport wurde in der Lücke zum Nachbarn aufgebaut, deshalb ist der Blick zum Feld nun verstellt. 
Für mehr Bilder zum Hausbau geht es hier entlang!


   
Und hier ist die Serie:

 


Alle 12tel Mai-Blicke sammelt Tabea, der Ideengeberin dieser tollen Aktion, dort!



Kommentare:

  1. Ui, das geht ja richtig voran!!!

    Auch von mir nachträglich noch ganz herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. bei euch geht es ja schlag auf schlag mit den geburtstagen....herzliche glückwünsche nachträglich...für dich und für den kleinen Bruder :-) und euer schönes haus nimmt immer mehr gestalt an...wie schön!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gina,
    gerade habe ich deinen Kartoffelsalat zusammen gerührt und bin vom Geschmack begeistert, noch bevor die Ziehzeit begonnen hat ;o)

    Das Haus sieht ja wirklich aus, als könntet ihr demnächst einziehen.
    Bestimmt seid ihr schon ordentlich aufgeregt?!

    Danke für deinen Kommentar.
    Es war das erste Mal in meinem Leben, dass ich völlig ungeplant verreist bin.
    Es war wirklich meine Notbremse
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wieviel hier passiert ist in den letzten zwei Monaten...da kommt man mal eine Weile nicht vorbei und zack, steht ein ganzes Haus da! ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...