Freitag, 28. März 2014

Dem Frühling auf der Spur! [Zeig uns deine Stadt]

In den letzten Tagen war ich in Konstanz unterwegs und habe mich dabei immer wieder nach dem Frühling umgeschaut. Die meisten Bäume sind noch nicht ergrünt, aber wenn man genau hinschaut, kann man den Frühling doch schon hier und da entdecken.

Frühling vor dem Polizeipräsidium
vor dem Lieblingsblumenlädchen


vor dem Graf Zeppelin- Hotel
Blick himmelwärts vom Stephansplatz



Wandfrühling in der Hohenhausgasse


Für eine buntere Stadt, sind die nicht klasse?

vor dem Lieblingskaffeehaus

Im Stadtgarten


am Seerhein






Ach ja, wer im Frühling nach Konstanz kommt, sollte nicht versäumen, die Insel Mainau zu besuchen. Dort ist es im Frühjahr ganz besonders schön!

Alle TeilnehmerInnen bei "Zeig uns deine Stadt im März" findet ihr dort! Ich wünsche euch ein schönes Frühlingswochenende!


Kommentare:

  1. Ich habe den fotografischen Ausflug mit dir genossen. Du kennst ja meine Liebe zum See...
    Schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gina,
    ja, der Frühling verwöhnt uns in diesem Jahr und es spießt überall.
    Himmelwärts geht nicht nur der Blick, sondern hüpft auch das Herz...
    Frohe
    Claudiagrüße

    P. S. Und weil du ja auch in einem Chor singst und ich jetzt leise vor mich hin summe... kennst du auch das Lied "Himmelwärts" von Eugen Eckhard?

    AntwortenLöschen
  3. Samenbombenautomat - NEIIIIN! Wie genial!

    AntwortenLöschen
  4. Seufz, so schöne Bilder zeigst du uns. Einfach wunderbar!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich liebe Konstanz und beneide dich, Hagen ist soooo weit weg. Hast du nicht Lust an meiner Blogparade "Meine Stadt von A bis Z" teilzunehmen, meine südliche Herzensheimat ist irgendwie noch unterrepräsentiert. :-( Aber danke für die Teilhabe am Konstanzer Frühling aus der Ferne. Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Oh je , da bekomme ich heimweh. Vielleicht muss ich bald mal meine Mutter besuchen.
    Viele Grüße aus dem Rheinland . Mich hat es umgekehrt hierher verschlagen.
    Liebe Grüße ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Der Samenbomben-Automat ist ja mal genial. :)

    AntwortenLöschen
  8. Hach, das sieht ganz toll aus!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...