Mittwoch, 23. Oktober 2013

Mein 12tel Blick im Oktober

Jeden Monat - zwölfmal im Jahr - mache ich ein Foto von meinem persönlichen Aussichtspunkt. Jahreszeiten, Wetterlagen und der Lauf der Sonne bestimmen mein Bild und lassen es immer wieder anders aussehen.  Hier also mein Blick im Oktober: 


























Bevor die letzten Äpfel und Blätter fallen, habe ich Anfang des Monats Fotos gemacht, wie ihr seht, liegen schon viele Äpfel auf dem Boden. Die Wiesen leuchten kräftig grün und Bäume und Büsche beginnen sich zu färben. Der See ist in leichten Nebel gehüllt.




























Und hier ist die Serie:




Alle Oktober-Blicke sammelt Tabea, die Ideengeberin dieser tollen Aktion, dort! Vielen Dank! 



Kommentare:

  1. Schöner Aussichtspunkt - würde mir dort auch gefallen! Sie sieht wirklich gut aus, deine Serie.

    AntwortenLöschen
  2. Ma dein Baum... es gibt ein paar so 12tel-Blicke die ich im Kopf gespeichert habe und jedes mal ganz gespannt bin was anders ist. Dein Baum geht mir im besten Sinne nicht mehr aus dem Sinn!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar, wie man anhand des Baumes die Jahreszeiten verfolgen kann! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Herbstatmosphäre mit dem Nebel am See.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das Äpfel-Bild ist große Klasse!
    Sonst sieht es ja schon noch grün aus - mag an der Wiese liegen. Aber man merkt auch hier dern Herbst. Schön!

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Aufnahmen, und deine Baumserie ist klasse!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  7. Dein 12tel Blick Motiv gefällt mir immer wieder sehr. Mein heutiger Favorit ist das apfelbild....zum reinbeißet;)
    Lg mickey

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gina,
    Deine Aussicht zeigt, daß jetzt wirklich Herbst ist. Sieht herrlich aus...eine tolle Stimmung. Letztes Jahr zu Dieser Zeit war ich zu Besuch bei meiner Schwester auf der Höri und konnte herrliche Nebelstimmungen und Laubfärbungen erleben. Dann kam sogar der Schnee und ich musste meine Heimreise um einen Tag verschieben...
    Du wohnst in einer wirklich wunderbaren Gegend!
    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  9. oh apfelmus? sind ja reichlich viele fallöbste! sehr schön. auch der blick ist schön. es wird lichter im geäst ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Motiv, liebe Gina. Und jedes Foto ist wirklich anders !!!
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...